7Days2Die.de
[174] burnt victim 02

7 Days to Die und Mod Savegames

Da mich eine Anfrage zu den Savegames von 7 Days to Die und den über Modlauncher installierten Mods erreicht hat, hier mal eine kurze Beschreibung, wo die Savegames zu finden sind und wie man diese von einem auf einen anderen Rechner übertragen kann.

@Stefan L. Ich hatte versucht Dir Deine Anfrage per eMail zu beantworten. Allerdings sagt mir Gmail, dass es Deine Adresse nicht finden und entsprechend die Nachricht nicht zustellen kann.

Wo sich das Savegame befindet hängt davon ab, ob die Mod über den Modlauncher mit aktivierter „Save Game Local To Mod“ installiert wurde, oder nicht.

Savegames 7 Days to Die Vanilla und Mod in der Standard-Installation

Wenn die Modlauncher-Option nicht aktiviert war bzw. ist, bzw. es sich um 7 Days to Die Vanilla handelt, liegen die Savegames im Standard-Speicherordner von 7 Days to Die im Pfad:

C:\BENUTZER (oder engl. USERS\DEIN BENUTZERNAME\AppData\Roaming\7DaystoDie

Dort sind die drei Ordner „GeneratedWorlds“ (enthält die RWG-Maps), Saves (enthält die eigentlichen Savegames) und „SavesLocal“ (existiert nicht immer und enthält bei mit mit aktivierter Obiger Option Verweise auf den abweichenden Speicherort).

Standardmäßig zeigt Windows den Ordner nicht an. Um ihn zu erreichen, ohne in den Optionen herumspielen zu müssen, öffne den Explorer ([Win]+[E]) und klicke Dich durch > Dieser PC > Laufwerk C: (sofern der Steamordner auf Laufwerk C: liegt, sonst das passende andere Laufwerk) > Benutzer > Dein Benutzername.

Wenn Du dort angekommen bist, klicke einmal oben in die Adressleiste, warte kurz und klicke ein

zweites Mal hinein. Damit sollte der Pfad darin nicht mehr vollständig ausgewählt sein. Gib hinter Deinem Benutzernamen in diesem Pfad einen \ ([AltGr]+[ß]) ein und direkt dahinter „AppData“, ohne die „“ und drücke Enter. Danach wähle wieder mit Mausklick „Roaming“ und schließlich

„7DaystoDie“ aus. Dort findest Du dann die zwei / drei oben genannten Speicherordner. Und genau dahin musst Du sie auf dem anderen Rechner auch wieder kopieren.

Savegames Modlauncher mit Option „Save Local To Mod“

Hast Du die Mod hingegen mit der Option „Save Games Local to Mod“ installiert bzw. den entsprechenden Haken im Mod-Fenster im Modlauncher gesetzt, findest Du die Savegames (sofern Du im Modlauncher für die Installation den Standardpfad übernommen hast) in

C:\7D2D\SAVES\Darkness Falls\Darkness Falls

In diesem Pfad findet sich dann ein Unterordner mit dem Kartennamen (ist nicht der GameName sondern sowas wie Xihuje Territory oder irgendwas in der Art), eine Datei „Profiles.sdf“ und die Datei „serveradmin.xml“. Kopiere alle Dateien und den Ordner.

Auf dem zweiten Rechner musst Du diese an die gleiche Stelle und dann auch dort im Modlauncher „Save Games Local To Mod“ aktivieren. Wenn nach dem Start des Spiels über den Modlauncher dieses Savegame noch nicht angezeigt wird, starte ein neues Spiel, egal welche Einstellungen, egal

welche Map, erledige die erste Startquest, Drücke [F1] um die Konsole zu öffnen, gib „sa“ ohne „“ ein und drücke Enter. Danach beende den Spielstand und 7 Days komplett und starte es noch mal über den Modlauncher. Jetzt sollte auch das kopierte Savegame im Bildschirm „Continue Game“ / „Fortsetzen“ laden können. Den zweiten Testspielstand, den Du zuvor angelegt hast, kannst Du dann löschen.

Solltest Du noch weitere Fragen haben, schicke mir noch mal ne Mail oder schreibe ins Forum auf https://annoum.de/