7Days2Die.de

Alpha 18.4 B4 Experimentell

Am heutigen, 26.02.2020, Morgen wurde mit Alpha 18.4 B4 Experimentell ein neuer, kleiner Patch zur experimentelle Alpha 18.4 veröffentlicht, der neben Übersetzungen aus dem Community-Feedback lediglich ein paar neue Tastenbindungen für die Fahrzeugkontrolle mit dem Gamepad bringt.

In den Original-Patch Notes, die unter https://forums.7daystodie.com/forum/-7-days-to-die-pc/news-announcements/1716691-a18-4-b4-comes-to-exp nachgelesen werden können, liefert wohl vor allem der Punkt 3 „#3 and most importantly, the horn can now be used on the right D-Pad“ – „#3 und am wichtigsten: Mit dem Gamepad kann jetzt auch gehupt werden“ einen Anhalt dafür wie [sarkasmus] wichtig [/sarkasmus] dieser Patch ist.

Doch wie dem auch sei, nachfolgend wie gewohnt die Übersetzung der ganzen, extrem übersichtlichen Patch Notes, zu deren Änderungen an der Gamepad-Steuerung noch der Hinweis gegeben wurde, dass diese erst dann einen Effekt haben, wenn die Tastenbelegung des Gamepads auf Standard zurück gesetzt wurde.

Hinzugefügt gegenüber Alpha 18.4 B3 Exp

  • Drücke Nachladen auf dem Gamepad, um einen ausgewählten Block im Baumodus rückwärts zu rotieren

Geändert

  • Neue Tastenbindung von „Beschleunigen“ und „Rückwärts“ an die „Trigger“-Tasten
  • Hupe an D-Pad rechts gebunden
  • Die Lokalisierung enthält jetzt das Community-Feedback

Repariert

  • Angeheftete Tooltips beim Verschieben und Teilen von Gegenstandsstapeln oder beim Kauf einer Fertigkeit

Neustart?

Auch wenn die Patch Notes hier selbst keine Aussage treffen, wird ein Neustart für diese Änderungen wohl kaum erforderlich sein. Allenfalls müssen diejenigen, die mit Gamepad spielen, ihre Tastenbelegung auf Standard zurück setzen.

Fragen und Hilfe

Sollte irgendwas an der Übersetzung unklar sein oder Hilfebedarf mit dem Spiel bestehen, kannst Du mich neben dem Annoum-Forum auch über meinen neuen Discord-Server kontaktieren: https://discord.gg/9aK35fy