7Days2Die.de
[175] burnt victim 03

Alpha 19 B169 – 7 Days to Die

Gestern Abend wurde die Alpha 19 B169 für 7 Days to Die veröffentlicht. Nachfolgend die deutsche Übersetzung der Patch Notes, welche im Original HIER nachgelesen werden können.

Neustart evtl. erforderlich

Auch wenn „The Fun Pimps“ in ihren Patch Notes einen Neustart nur für diejenigen Spieler empfehlen, welche Fehler im Forum melden wollen (Clean-Install), sollte sich jeder darauf einstellen, evtl. einen neuen Spielstand starten zu müssen, nach dem das Update installiert wurde. Gegenwärtig tritt bei etwa 30% der Spieler, die mit dem Update einen bestehenden B163-Spielstand laden das Problem auf, dass bestimmte Charaktereinstellungen wie etwa vergebene Skillpunkte und erzielte XP zurück gesetzt werden.

Sollte dieses Problem auftreten, kann man sich zwar mittels Konsolenbefehl „giveselfxp“ und einer Zahl zwischen 5.000 und 50.000 selbst seine XP wieder geben und seine Skills und sein Level damit wieder herstellen. Aber der Spielstand kann dennoch Schaden erleiden und zu weiteren Problemen führen. Berichtet sind unter anderem das Verschwinden von Gegenständen aus dem Inventar und das Verschwinden von Fahrzeugen des Spielers.

Man kann einen bestehenden Spielstand mit dem Update laden und Glück haben. Sollten allerdings Probleme auftreten ist man mit einem Neustart besser beraten als mit herum tricksen.

Generell sollte man besser direkt einen neuen Spielstand starten, da das Laden eines alten Spielstandes im neuen Patch auch zu Performance-Problemen und Mikrorucklern zu führen scheint.

Die nachfolgend übersetzten Patch Notes spiegeln die Änderungen gegenüber der Alpha 19 B163 wider, deren Patch Notes hier nachgelesen werden können.

Hinzugefügt – Alpha 19 B169

  • Option zum Ändern der Größe der FPS-Anzeige
  • Alte Wild-West-Särge
  • Starker Kerl (Tough Guy) Sonnenbrillen, die die Standhaftigkeit steigern. Gefunden in Beute und zum Kauf bei Händlern
  • Möglichkeit, dass ComboBoxen der XUi-Listen- mit Integern / Fließkommawerten aus XML angesprochen werden
  • Möglichkeit das Aktivieren / Deaktivieren von XUi SimpleButtons aus XML zu steuern
  • Möglichkeit XUi-Controller, zur Laufzeit auf Bindungsänderungen reagieren zu lassen
  • Konsolenbefehle „Mem obj“ und „mem objs“ zum Auflisten und Bereinigen des Objektpools
  • HD Biker Zombie
  • Kettensägen- / Erdbohrerschaden gegen Fleisch für Nahkampf und Ernte
  • Es wurden Treffer / Schürfwunden zu den Schlagringen aller drei Stufen hinzugefügt
  • Visueller Hinweis für die Textausrichtung auf der beschreibbaren Lagerkiste
  • Animationen für den Kotz-Angriff des verstrahlten Geiers
  • „Gfx st“ Konsolenbefehl für das Deaktivieren der Option (AdÜ: Welche Option genau, wurd nicht benannt, aber da „st budget“ sich auf das Texture Streaming bezieht, geht es hier vermutlich auch um das Deaktivieren des Texture Streamings per Konsolenbefehl)

 Geändert gegenüber Alpha 19 B163 / B164

  • Erhöhte Anzahl kleiner Tiere, die in den Wäldern erscheinen, und verringerte Anzahl größerer Tiere
  • Alle Kleinwildarten (Kaninchen und Hühner) und Großwildarten (Wildschweine und Hirsche) erscheinen jeden Tag und jede Nacht zu jeder Zeit. Kleinwild hat eine hohe Chance zu erscheinen, Großwild hat eine niedrigere Chance
  • Die Zeit für das Wiedererscheinen von Feinden wird im Ödland verkürzt. Nachts werden Zombies sofort wieder erscheinen, was es schwieriger macht, das Ödland nachts zu überleben
  • Schrotflintenschaden und Feuerrate der Automatik-Schrotflinte reduziert
  • Es wurden Fließkommawerte für die Zufallsgeneratoren hinzugefügt, sodass das Erscheinen von Zombies und Raubtieren weniger vorhersehbar ist
  • Reduzierte Ausdauerkosten für Eiserne Abbauwerkzeuge
  • Bandolier (Patronengurt) Mod erhöht die Nachladegeschwindigkeit um 15%
  • Bonbondosen, Radkappen und Luftfiltergegenstände aus dem Spiel entfernt
  • Landminen verwenden in ihren Rezepten keine Bonbondosen, Radkappen oder Luftfilter mehr. Landminen benötigen jetzt Klebeband zum Herstellen. Die Bonbondosen-Mine kann jetzt in einem Rucksack hergestellt werden. Bei der Radkappenmine wird anstelle einer Feder ein Nagel verwendet
  • Veraltete Bonbondosen und andere überflüssige Gegenstände aus dem Spiel entfernt
  • Die Kochtopfmine wird jetzt ebenfalls aus grundlegenden Ressourcen hergestellt
  • Normale Entitäten laden ihre Strukturen und Oberflächennetze jetzt bei Bedarf statt während des globalen Ladens der Welt
  • Reduzierter Abstand zum Rucksack nach dem Tod, wenn kein Respawn-Punkt festgelegt ist
  • Block-Entitäten werden bei Bedarf mithilfe des Objektpools geladen
  • Der große globale Objektpool wurde in kleinere, aktive Pools aufgeteilt, welche inaktive Poolobjekte und nicht aktive Strukturen im Laufe der Zeit vollständig AdÜ: Aus dem Speicher)  entfernen
  • Zombies wurden eine Skalierung hinzugefügt, damit sie unterschiedliche Größen haben
  • Textur-Streaming verwendet nur die Hauptkamera
  • „Store_autoparts_01“ wurde auf kommerzielle Standards aktualisiert
  • Viele alte Wild-West-POIs wurden mit neuer Grafik aktualisiert
  • Grafik und Block-Update für „house_old_abandoned_07“
  • Große Raubtiere wie Bären und grausame Wölfe erscheinen nur nachts in den Wäldern. Wölfe haben tagsüber nur eine sehr geringe Chance, in Wäldern zu erscheinen

Repariert in Alpha 19 B169

  • Unterirdische Luftblase in „Ranch03“
  • Kollabierendes Geländer in „fire_station_01“
  • Z-Problem mit Trimblocks und Farbproblemen in „modern_07“
  • Farbe zum Block hinter dem bequemen Stuhl in „modular_05“ hinzugefügt
  • Anpassung der Soundwiedergabe von Zombie-Schritten
  • Schlagringe ernten zu schnell (Angriffsgeschwindigkeit verringert)
  • Durchschlagende Schotmunition funktioniert beim Shamway-Safe nicht
  • Knarre, Akkuschrauber und Stahlknüppel müssen jetzt an einer Werkbank hergestellt werden
  • Der Stahlspeer zeigt die richtigen Informationen zum Freischalten
  • Zielfernrohr-Mods sind jetzt auf taktischen Sturmgewehren sichtbar
  • Robotik-Hammer zeigt keine Munitionszahl mehr an
  • Bierschild hat keine weiße Linie mehr auf der Textur
  • Die Truhe in „Funeral_Home_01“ hat jetzt Beute
  • Die Funktion „Welt erstellen“ ist wieder funktionsfähig
  • Blöcke können jetzt um alle Schließfächer platziert werden
  • Identischer Look für XP-Balken und Lebensmittel- / Wasserbalken im HUD
  • Die Animation vom Halten der Schaufel wird nicht mehr für alle Waffen und Werkzeuge verwendet
  • Umgedrehter Türrahmen in „wohnung_adobe_red_5_flr“
  • „Bar_sm_01“ hat keine falschen Schränke mehr
  • Tiere können nicht mehr an einer Infektion sterben
  • Gewichteter Kopf- (Weighted Head)-Mod ist nicht kompatibel mit Klingen-Mods auf der Machete
  • Essen heilt nicht, nachdem man Glasscherben gegessen hat. Also keine Glasscherben futtern, wenn Du nicht explizit sterben willst
  • Problem, bei dem Kettensäge und Erdbohrer ihre Soundwiedergabe neu laden
  • Einige Pflanzkästen können aus Stabilitätsgründen nicht bepflanzt werden
  • Der „Crate_storePrefab“-Renderer befand sich in der „TerrainCollision“-Ebene
  • „Gas_station5“ Plakat SI Problem
  • „Carlot_01“ hat nicht sichtbare Barrieren, die Entitäten blockieren
  • Veraltete Gefrierschränke durch neuen ersetzt
  • Die Fackel brennt jetzt im Dachbereich von „house_burnt_02“
  • Pfadproblem mit Kellertür in „Mansard_02“
  • Falsche Bücherregalrotation in „modern_04“
  • Der „wagemutige Abenteurer“ (Daring Adventurer) Level 2 und 3 arbeiten jetzt wieder mit T1-Quests
  • Falsche Schränke in „park_basketball“
  • „Bungalow_05“: Block hinter Kisten wurde gestrichen und die Regalstütze ersetzt
  • Im Prefab-Editor darf nicht auf Dreiecke / Indizes im Mesh zugegriffen werden
  • Deaktiviert, dass der Spinnenzombie den Spieler ansieht
  • Das Partikelsystem versuchte, auf einem Spieler-Mesh mit einer Oberfläche von Null zu erscheinen, auch bekannt als Konsolen-Spam, wenn der Spieler in Flammen steht
  • Robotik-Hammer / Repulsor-Mod Ragdoll ist zu extrem für Spieler
  • Aktions-Ragdoll verwendet keine konsistente Kraft