7Days2Die.de

Ravenhearst Mod Version 3.0 – Startquest

Ravenhearst Mod Version 3.0

Der Start in Ravenhearst Version 3.0 gestaltet sich so ähnlich wie schon in der Version 2.2 und wie ich im Vanilla 7 Days to Die: Mit der Startquest. Wer 7 Days to Die schon länger spielt, wird geneigt sein, die Startquest einfach zu überspringen. Dies sollte man in der Ravenhearst Version 3.0 allerdings nicht machen. Denn die Startquest macht einen auch mit einigen Änderungen vertraut. Wer die Ravenhearst Mod bisher noch nicht gespielt hat, sollte die Startquest in jedem Falle machen. Gegenüber Vanilla ist sie etwas umfangreicher und entsprechend lehrreich. Außerdem gibt es für das Abschließen einzelner Teile der Quest nicht nur Punkte sondern teilweise auch nützliche Items.

Ravenhearst Mod Version 3.0

Ravenhearst Mod Version 3.0

Moin.

Seit heute ist die Version 3.0 der Ravenhearst Mod offiziell raus und kann über den Modlauncher installiert werden, in dem sie im Abschnitt Ravenhearst unter dem Namen „RH 30 7 Day Horde Edition“ zu finden ist. Wie bereits in der letzten Version gibt es die Mod auch in der Version 3.0 wieder in verschiedenen Editionen:

Ravenhearst Mod Version 3.0 – Klassen

Ravenhearst Mod Version 3.0

Die Ravenhearst Mod Version 3.0 bringt zahlreiche Änderungen und Neuerungen mit sich, unter anderem auch am Crafting-System und an den Skill-Classes, also den erlernbaren Klassen.

Die Skill-Classes im Detail

Archery Class

Die Bogen-Klasse „Archery Class“ bringt folgende Vorteile mit sich

  • Eine Armbrust (Crossbow) mit 250 Eisen-Bolzen (Iron Crossbow Bolts) und ein Armbrust-Handbuch (Crossbow Schematic)
  • Schaltet das Crafting von Pfeilen und Bolzen frei
  • Exklusiver Zugang zur mehrschüssigen Armbrust (Repeating Crossbow)

Ravenhearst Mod V 3.0 – Rohstoffe

Ravenhearst Mod – Rohstoffe

Da immer mal wieder die Frage auftritt, wo man in der Ravenhearst Mod (außer in Ressourcensteinen) bestimmte Ressourcen finden oder im Bergbau abbauen kann, hier mal eine kleine Liste dazu. Der Hintergrund dazu, dass man sich für bestimmte Ressourcen in ein bestimmtes Biom begeben und dort einen Minen-Außenposten aufbauen soll. Die Ressourcen sind dabei (für den Bergbau) wie folgt verteilt:

Der erste Tag in Ravenhearst V 3.0

Ravenhearst Mod

Der erste Tag in Ravenhearst

Der erste Tag in Ravenhearst hat fast den gleichen Ablauf, wie der erste Tag in Vanilla. Fast. Der erste Unterschied besteht darin, sich eine Class, eine Berufsklasse, auszuwählen. Und diese Auswahl sollte man mit Bedacht treffen. Klar ist es verlockend, direkt am Anfang über z.B. eine Hunting Rifle zu verfügen. Aber es empfiehlt sich, dennoch erst mal alle Klassen genau durchzulesen. Denn jede hat so ihre exklusiven Eigenheiten.

Das Problem bei den Feuerwaffen, wie der Hunting Rifle oder der Pistole ist, dass die „mitgelieferte“ Munition irgendwann aufgebraucht ist. Und neue Munition kann man nicht einfach so craften. Da braucht es spezielle Stations für, die wiederum andere Stations voraussetzen, die man erst mal skillen muss, bevor man sie überhaupt bauen kann. So kann eine übereilte Class-Auswahl schnell mal nach hinten los gehen.

Alpha 16.4 Release Notes Deutsch

Alpha 16.4 Release Notes übersetzt by Fuffel

Die offiziellen Alpha 16.4 Release Notes von rhuenink gepostet am 26.10.2017 auf 7Daystodie.com übersetzt von Fuffel – 7Days2Die.de

  Geändert

  • Rediziertes Wanken der Waffen beim Gehen
  • Die Forge zeigt nun mit einem Timer an, wie lange das Schmelzen noch dauert
  • Der Spieler löst Schläfer-Horden jetzt aus größerer Entfernung aus, um zu verhindert, dass der Spieler sie spawnen sieht
  • Fix: Defekte Schläfer werden beim speichern des Spiels nun übersprungen
  • Einige, allgemeine Verbesserungen der Zombies beim Springen