7Days2Die.de

War of the Walkers 6.0.4 Beta bis 6.0.6

Wie im Beitrag „In eigener Sache“ angekündigt, kommen die Patch Notes zu den Mods jetzt vermehrt in einer Zusammenfassung, so auch nun die War of the Walkers 6.0.4 Beta bis 6.0.6.

War of the Walkers 6.0.4 Beta und Client

Die War of the Walkers Version 6.0.4 für Beta und Client erschien am 01.08.2019 und machte einen Neustart erforderlich. Nachfolgend die Änderungen, die sie brachte.

War of the Walkers 6.0.4 Änderungen

  • Vanilla-Pflanzen zeigen nun neben dem Namen „(Ernte)“
  • Hitboxen für die Pflanzen der Mod angepasst
  • COMPOPACK vom der Haupt-Mod entfernt. Jetzt nur WotW eigenen Prefabs!
  • Cobblestones-Stapelgröße auf 10 K
  • Busblöcke haben jetzt einen maximalen Schaden von 600
  • Klasse „Verdeckte Operationen“ wurde überarbeitet
  • Reduzierte Schmelzzeiten für Forge geändert
  • Fahrzeuge sind jetzt verkaufbar
  • Vanilla-Saatgut hat jetzt benutzerdefinierte Symbole
  • Müllhaufen haben jetzt eine höhere Chance, Altkunststoff zu ernten
  • Geänderte Größe des Handmodells für Gurke
  • Die Modellanimationen der gemoddeten Pflanzen wurden deaktiviert und die Statische Beleuchtung durch Unity aktiviert. (Ich hoffe, dies hilft bei Verzögerungsproblemen.)
  • Mehrere Handmodellgrößen für Nutzpflanzen geändert
  • Alte Prefabs der Versorgungskisten entfernt
  • Erhöhte Drop-Chance für Zombie-Beute
  • Stapelgrößen für kleine Steine, Zement, Beton, Glasscherben, Kohle und Kaliumnitrat auf 10.000 erhöht
  • Stapelgrößen für Messingkühler auf 25 geändert
  • Stapelgrößen für Scheinwerfer, Schrot, Raketengehäuse, Grill und Messbecher auf 500 geändert
  • Stapelgrößen für geschmiedetes Eisen / Stahl, Metallrohr, Schießpulver bis 5000
  • Schaden der „Desert Eagle“ reduziert
  • Schrottrüstung wird jetzt an der Werkbank hergestellt
  • Kevlar benötigt jetzt Schnur im Rezept

War of the Walkers 6.0.4 hinzugefügt

  • Separate Mod-Download mit enthaltenem COMPOPACK (derzeit nicht empfohlen, da „SI“-Probleme von einigen Fertighäusern in diesem Pack stammen)
  • ECO und HD Motorräder
  • ECO und HD 4X4 Trucks
  • Neue Fahrzeugvorteile exklusiv für Mechaniker
  • Hilfs-Block für die Versorgungskisten hinzugefügt – Vorgefertigte Vorratskisten können jetzt mithilfe des Hilfsblocks nach dem Zufallsprinzip ausgewählt werden
  • Prefab für zufällige Erzhaufen hinzugefügt
  • Spezial-Loot zu Boss-Zombies hinzugefügt
  • Rezept für Hausgaragentor als Exklusiv-Rezept zur Baumeister-Klasse hinzugefügt

War of the Walkers 6.0.4 Korrekturen

  • Flagstone erfordert Ernte von Lehmboden
  • Weibliche UMA-Zombies, die männliche Zombiesounds spielen, wurden korrigiert
  • Gemoddete Getränke geben kein leeres Glas zurück
  • An zwei von Ozzys Fertighäusern „House Brick 1“ und „House Blue 1“ wurden Farbgebung und falscher Boden korrigiert
  • Nagelpistole kann keine Blöcke mit ‚Holz und Nägeln‘ sowie ‚Eisen und Nieten‘ aufrüsten
  • Ölpumpen-Rezept nicht freischaltbar
  • Teil 3 der Schutzklasse, bei dem kein Klebeband erforderlich ist, wurde korrigiert
  • Wolframpfeilspitzen, -Pfeile und -Bolzen erfordern jetzt Munitionsherstellung Stufe 5
  • Der Bonus für die Wolframschmiede erfordert jetzt Spielerlevel 150
  • UMA-Zombie mit fehlenden Gewichts- / Massenwerten (sie sollten nicht mehr fliegen)
  • Nagelpistole kann Blöcke nicht mit Portland Zement aufrüsten
  • Die Fertigkeiten für das Metallhandwerk wurden korrigiert – zeigte für jedes Level die Beschreibung der Fertigkeiten für das Stoffhandwerk an
  • „Light Recipes“-Perk hatte eine Beschreibung der Schutzklasse
  • Die „Meat Stew Challenge“ Herausforderung führte zu einem Null Referenz Fehler NRE
  • Die Anzahl der Händler-Spawns wurde korrigiert. Min 1 bis Max 2
  • Horde-Nummern für Blutmond-, Schreier- und Schläfer-Spawns wurden geändert
  • Wolfram-Panzerung hatte Beschreibung mit falschen Angaben
  • Rezepte der Tees / Kaffees, die ein leeres Glas sowie Wasser erfordern
  • Der Kevlar-Brustpanzer konnte nicht mit einem Vorteil freigeschaltet werden
  • Wolframblöcke, die auf Edelstahlblöcke und nicht auf Stahlbeton herabgestuft wurden

Download-Link für die Mod-Version mit COMPOPACK

https://github.com/dwallorde/War-of-the-Walkers-Mod-V6.X-Beta-CompoPack/archive/master.zip

War of the Walkers 6.0.4b Beta

Letzten Freitag, 02.08.2019, wurde ein kleiner Patch zur Version 6.0.4 auf nun Version 6.0.4b nachgereicht.

War of the Walkers 6.0.4b Korrekturen

  • Fehlende Prefab-Dateien hinzugefügt
  • Angelrute Beschreibung korrigiert
  • Wolframblöcke wurden auf den falschen Block herabgestuft

War of the Walkers 6.0.5 Beta

Am vergangenen Montag, 05.08.2019, wurde die War of the Walkers Mod auf 6.0.5 angehoben. Die Änderung besteht in einem überarbeiteten RWG-Mixer, welcher nun Maps mit weniger zerstörter Industrie und dafür mehr POIs mit brauchbarem Loot erzeugen soll.

Um die Veränderungen zu sehen, muss ein neues Spiel gestartet und die Map neu generiert werden. Wer dies nicht möchte, muss dieses Update vorerst auslassen – was allerdings nur geht, wenn die Mod manuell installiert ist. Der Modlauncher installiert beim Pre-Sync der Mod vor dem Start diesen Patch automatisch, was zu Fehlern im Spiel führen kann.

Die Änderung greift nur bei der Mod-Version ohne das COMPOPACK. Die Mod-Version mit Compopack bleibt unverändert auf Version 6.0.4b.

War of the Walkers 6.0.6

Heute schließlich erschien ein Patch auf Version 6.0.6. Mit diesem Patch entfällt ab sofort die Ergänzung „Beta“ bei der Versionsnummer. Für diesen Patch ist laut dem Modder kein Neustart erforderlich. Die bisherigen Spielstände (basierend auf Version 6.0.5 Beta) sollen sich auch mit der neuen Version laden lassen.

Nachfolgend die Änderungen dieses Patches.

War of the Walkers 6.0.6 Änderungen

  • Steinhacke jetzt auch in der Basisgruppe
  • Spawn-Rate für neue zufällige Ressourcen-Prefabs wurde verringert
  • Wasteland-Zombie-Spawn von Nacht auf Tag umgestellt – Ferale während des Tages und Verstrahlte in der Nacht
  • Waldbiom jetzt etwas wärmer
  • Geänderte Empfindlichkeit der Zombie-Sinne Sehen und Hören
  • Repariert: Klasse „Verdeckte Operationen“ Teil 3 Nul Ref Error (Nach dem Update solltest Du in der Lage sein, mit jedem Spiel, in dem Du das Nul Ref-Spam hattest, problemlos fortzufahren.)